Chronische Lumbalgie

Chronische Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule (Chronische Lumbalgie) sind eine der häufigsten Erkrankungen in unserer Gesellschaft.

Häufig beginnen die Erkrankungen mit einem akuten Ereignis, einem “Hexenschuss”, dessen plötzlicher Schmerz zu einer totalen Bewegungsunfähigkeit der gesamten Wirbelsäulenmuskulatur führt.

Wenn der Schmerz länger als ein paar Tage anhält, kann er chronisch werden, weil Schmerzen die Verspannung verschlimmern. Je schlimmer die Verspannung, desto schlimmer wird der Schmerz. Je länger die Krankheit dauert, desto unbeweglicher wird die Wirbelsäule. Die Schmerzen verstärkem sich dabei selbst, denn die normalen Bewegungsreflexe werden gestört.

Das Ziel der Behandlung muss also die Wiederherstellung der Beweglichkeit der Wirbelsäule sein. Hierzu muss der Schmerz wirksam bekämpft und die Muskelspannung gelöst werden.

Eine der wirksamsten Methoden zur Bekämpfung der Muskelverspannung und zur Bahnung des gesunden Bewegungsmusters ist die Akupunkturmit radialen Stosswellen.

Weiterlesen …